Der erste Rückblick des neuen Jahres auf internationale Trends in Banking und Finance ist den Prognosen und Ausblicken auf die Trends und Herausforderungen 2018 gewidmet.

Internationale Top News und Trends rund ums Banking und Finanzdienstleistungen.

Auch im neuen Jahr werden Sie immer Samstags als besonderen Leserservice im Bank Blog Hinweise auf Artikel aus der internationalen Finanzszene frei Haus geliefert bekommen. Starten möchte ich mit einer Auswahl an Prognosen und Ausblicken auf die wichtigsten Trends und Entwicklungen, die im neuen Jahr für die Bankbranche erwartet werden.

Partner des Bank Blogs

Dabei stehen folgende Themen im Blickpunkt:

  • Strategische Banking Trends,
  • Digital Banking Trends,
  • FinTech-Ausblick,
  • Payment-Trends,
  • Entwicklungen im Bereich Blockchain sowie
  • Trends für das Bankmarketing.

Strategische Banking Trends 2018

2018 wird für die meisten Finanzdienstleistungsunternehmen eine Herausforderung darstellen, da externe Bedrohungen ihre Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigen und die interne Stagnation sich auf die Gewinne auswirken. Vorhersagen und Empfehlungen zur Entwicklung des Wettbewerbs und für strategische Aktionspläne für 2018.

Kombination von Ergebnissen einer großen globalen Studie aus einem Panel von 100 Finanzdienstleistern, Branchenanalysten und Bankanbietern gesammelt wurden.

Interessante Prognosen für die Bereich Kapitalmarkt, Wealth und Asset Management.

Digital Banking Trends 2018

Eine digitale Bank zu werden ist nicht mehr optional. Der Prozess geht weit über eine mobile App hinaus und beeinflusst Backoffice-Abläufe, Kosten, Umsätze und das Kundenerlebnis. Fünf Prognosen für das digitale Banking sollen zeigen, wohin die Reise geht.

Roboadvisor werden aus dem Rampenlicht heraustreten und mobile Zahlungen nicht nur schneller werden sondern sich auch schneller ändern.

Welche Trends und Entwicklungen werden den Finanzdienstleistungssektor im Jahr 2018 prägen. Fünf Technologievorhersagen für die Finanzmärkte im Jahr 2018.

FinTech-Ausblick 2018

Ein Rückblick auf 2017 und zehn interessante Prognosen für das FinTech-Jahr 2018.

Chris Skinners sieht in seinem Ausblick für das FinTech-Jahr 2018 vier zentrale Themenbereiche.

Künstliche Intelligenz, Blockchain oder RegTech? Was wird 2018 im Rampenlicht stehen? Vorschau auf die Top-10-FinTech-Trends des Jahres 2018 in einer Infografik.

Eine Zusammenfassung zehn wichtiger Trends und Anwendungsszenarien für Künstliche Intelligenz und was dies für den FinTech-Bereich bedeuten.

Interessante Zusammenfassung wichtiger Trends und Entwicklungen im Bereich FinTech aus Gesprächen mit Digitalverantwortlichen verschiedener Banken.

Payment-Trends 2018

Payments machen 10 bis 30 Prozent des Nettoertrags einer Bank aus. Veränderungen in diesem Bereich haben starke Auswirkungen.

Interessante Prognosen für die Payment Industrie aus unterschiedlichen Blickwinkeln verdeutlichen die Vielfalt dieses Bereichs.

Grundlegende Veränderungen des Verbraucherverhaltens, das Aufkommen neuer Technologien und eine sich verändernde regulatorische Landschaft bedeuten, dass das Ökosystem der Zahlungen 2018 eine beispiellose Transformation erleben wird. Die Nachfrage nach sichereren Daten, schnelleren Zahlungen und besseren Erfahrungen ist eine große Chance, aber auch eine große Herausforderung

2018 wird ein ereignisreiches Jahr, mit einer königlichen Hochzeit, laufenden Brexit-Verhandlungen, der FIFA-Weltmeisterschaft und Vorhersagen einer äußerst nahen Wahl in den USA im November. Wie sich diese Ereignisse auf die globale Finanzlandschaft – gut oder schlecht – auswirken, bleibt abzuwarten.

Entwicklungen im Bereich Blockchain 2018

2017 war ein Jahr interessanter Entwicklungen im Blockchain-Bereich. Nicht alle Erwartungen traten ein. Vor allem der Übergang vom Proof-of-Concepts in die reale Produktion ist nicht erfolgt. Die Anzahl der realen Anwendungen, die auf den Markt kamen, war viel geringer als erwartet. 2018 könnte sich das ändern.

Trends für das Bankmarketing 2018

Überblick zu zwölf wesentlichen Trends aus dem Bereich Marketing, die auf Banken und Sparkassen in 2018 zukommen.

Digitales Marketing wird umso wichtiger, je mehr Verbraucher von physischen auf digitale Kanäle umsteigen. Content-Marketing und hochgradig personalisierte digitale Echtzeit-Kommunikation ist eine Grundlage für den Erfolg.

Marketing-Strategien im Retail-Banking müssen sich ändern, um erfolgreich zu sein. Im Vordergrund muss dabei die Customer Experience stehen.