Cybersicherheit in Finanzinstituten – Infografik

Management von Cyberrisiken

Finanzinstitute zählen zu den beliebtesten Zielen von Cyber-Kriminellen. Eine aktuelle Studie verdeutlicht die Bedrohungslage und gibt Hinweise, wie das Cyber Risk Management diesen Herausforderungen begegnen kann.

Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalsierung im Bereich Finanzdienstleistung

Der Trend zur Digitalisierung hat unseren Alltag und die Unternehmenswelt nachhaltig verändert. Banken und Sparkassen werden später als andere Branchen erfasst, aber nicht weniger heftig. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien zu diesem wichtigen Thema.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Banken, Investmentgesellschaften und Versicherungen zählen zu den beliebtesten Zielen von Cyber-Kriminellen. Die Motive gehen vom klassischen Diebstahl von Geld oder sensibler Informationen über die Manipulation von Geschäftsprozessen bis hin zur Zerstörung wichtiger Infrastruktur.

Partner des Bank Blogs

Auriga ist Partner des Bank Blogs

Eine aktuelle Analyse der Beratungsgesellschaft Deloitte hat untersucht, welches die großen Herausforderungen im Cyber Risk Management sind und wie kann man der stetig wachsenden Bedrohung effektiv und selbstbewusst entgegentreten kann. Dazu wurden Chief Information Security Officer (CISO) aus 51 Unternehmen befragt, wie sie mit dem Thema Cyber Security umgehen.

Es kommt auf die digitale Reife an

Der Unterschied zwischen guten und weniger gutem Cyber Risk Management sei demnach weniger dem investierten Geld als vielmehr der digitalen Reife eines Instituts geschuldet. Wichtige Faktoren dafür sind:

  • Die Verantwortlichkeit beginnt oben.
  • Geteilte Verantwortlichkeiten machen einen Unterschied.
  • Mehrere Verteidigungslinien werden beibehalten.
  • Cyber-Risikoexposition wird verteilt.
  • Unterstützung von außen wird gesucht.

Bei Cybersicherheitsprogrammen spielt Größe eine Rolle

Es ergeben sich je nach Größe eines Instituts unterschiedliche Beobachtungen im Hinblick auf die Wirksamkeit der Cybersicherheitsprogramme. Dazu zählen:

  • Ausreichende Ressourcenzuordnung.
  • Zuordnung der Verantwortung.
  • Budgetverteilung zwischen nicht-operativen und operativen Ausgaben
  • Berichtswege.
  • Priorität von Innovationen.

Maßnahmen für mehr Cybersicherheit

Um den Herausforderungen der Cyber-Bedrohungen gewachsen zu sein und gleichzeitig den nötigen Spielraum für Innovationen zu erhalten, sollten Finanzinstitute folgende Maßnahmen in Betracht ziehen:

  • Geschäftsleitung und Aufsichtsgremien proaktiv mit ins Boot nehmen.
  • Die gesamte Organisation für das Thema Cybersicherheit sensibilisieren.
  • Mehrere Verteidigungslinien anlegen.
  • Die Verantwortlichkeiten eines CISO sinnvoll definieren.

Infografik: Cyberrisiken in Finanzinstituten

Die folgende Infografik zeigt sechs Herausforderungen und Lösungsansätze für das Management von Cyberrisiken in Finanzinstituten.

Infografik: Cyberrisiken in Finanzinstituten

Sechs Herausforderungen und Lösungsansätze für das Management von Cyberrisiken.

Zum Downloadlink zur Studie (engl.) gelangen Sie über Laterpay.

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Anzeige

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

Jahrespass

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 98,75 EUR

Monatspass

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Nach 1 Monat
Preis 9,75 EUR
Kündigung Jederzeit kündbar

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 4 Bewertung(en)

Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

https://biceps-ua.com/oksandrolon-anavar-oksandrin.html

www.biceps-ua.com

http://xn--80adrlof.net

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren