Acht von zehn Deutschen wollen nicht auf Bargeld verzichten

Differenzierte Haltung zu großen Geldbeträgen

Die große Mehrheit der Deutschen setzt weiterhin auf Bargeld statt auf elektronische Bezahlverfahren. Allerdings nicht in jeder Situation, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Payment

Mobile Payment, das Bezahlen via Smartphone steckt hierzulande noch in den Kinderschuhen. Die Anforderungen sind vielfältig. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien zu dieser neuen Entwicklung, die insbesondere für Banken und Sparkassen eine Bedrohung darstellt.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Partner des Bank Blogs

Horváth & Partners ist Partner des Bank Blogs

Bargeld ist und bleibt – zumindest auf absehbare Zeit – das beliebteste Bezahlmittel. Einer Online-Befragung im Auftrag des Bundesverbandes der privaten Banken zufolge, fänden rund 80 Prozent der Umfrage-Teilnehmer es „sehr schlecht" oder „eher schlecht“, wenn es überhaupt kein Bargeld mehr gebe und nur noch mit Karte oder elektronisch bezahlt werden könnte. Lediglich 16 Prozent finden dies „sehr gut“ oder „eher gut“.

Skepsis gegenüber Barzahlungen von großen Beträgen

Bei größeren Beträgen sieht das Bild differenzierter aus. Bei Beträgen ab 1.000 Euro finden es immer noch 55 Prozent „sehr schlecht“ oder „eher schlecht“, wenn nicht mehr bar bezahlt werden könnte, immerhin 38 Prozent fänden dies hingegen „sehr gut oder „gut“.

Und auch die Abschaffung des 500-Euro-Scheins halten mehr als die Hälfte der Deutschen für „sehr gut" bzw. „eher gut". Nur 26 Prozent finden dies hingegen „sehr schlecht" oder „eher schlecht“.

Bargeld-Studie im Überblick

Die Ergebnisse der Bargeld-Studie des Bankenverbands können Sie hier direkt nachlesen:

Zum Downloadlink zu einem PDF der Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR
Bereits gekauft?

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,89 Stern(e) - 9 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren