Artikel zu Marketing

Anzeige

Marketing, Werbung, Preisgestaltung, Produktgestaltung in Banken

Vertrauen Reputation deutscher Kreditinstitute
Die 50 reputationsstärksten Banken und Sparkassen

Eine gute Reputation steht für die „Licence to operate“, also für die Zustimmung der Gesellschaft, seine Geschäfte uneingeschränkt betreiben zu können. Die Regulierungswut zeigt, dass die Bankbranche diese „Licence to operate“ nicht hat. Dennoch: Es gibt eine Reihe guter Beispiele unter den Banken.

Marketing Banken und Sparkassen müssen Kunden begeistern
Schweigen ist Silber, Reden ist Gold

Regionales Engagement wird gerade in Sparkassen und Volksbanken als gute Tat verstanden, zu der man sich berufen fühlt. Damit wird die Kraft der regionalen Förderung von Sport, Kultur und Sozialem völlig unterschätzt. Reden Sie darüber! Und zwar massiv! Dann verlieren Sie spürbar weniger Kunden.