Neun von zehn Unternehmen vertrauen auf ihre Hausbank

Mittelstand legt Wert auf persönlichen Kontakt

Der deutsche Bankenmarkt ist aktuell durch anhaltendes Filialsterben und Fusionsdruck gekennzeichnet. Dessen ungeachtet halten mittelständische Unternehmen ihrer Hausbank weitgehend die Treue.

Trends, Studien und Research zum Firmenkundengeschäft, Corporate und Investment Banking

Studien und Research zu Trends und Entwicklungen im Firmenkundenbereich der Banken, inklusive Corporate und Investment Banking.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Partner des Bank Blogs

Adorsys ist Partner des Bank Blogs

Trotz des zunehmenden Wettbewerbs im Firmenkundengeschäft ist die Verbindung des Mittelstands zum Bankensektor traditionell stark. Das Hausbankprinzip ist traditionell bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) weit verbreitet. Und trotz ausgedünnter Filialnetze halten Deutschlands Mittelständler einer aktuellen Studie der KfW zufolge ihrer Hausbank weiterhin die Treue.

Über 90 Prozent geben an, ein solches primäres Kreditinstitut als Partner zu haben. Und diese Geschäftsverbindung ist mit einer durchschnittlichen Dauer von 20 Jahren äußerst beständig. Durchschnittlich 80 Prozent des Kreditvolumens eines Mittelständlers entfällt auf diese Hausbank. Und über die Hälfte aller Unternehmen haben Kredite einzig und allein bei diesem einen Institut.

Persönlicher Kontakt ist wichtig

Die Sonderauswertung des KfW-Mittelstandspanels zeigt zudem, dass die Unternehmen trotz Filialrückbau den persönlichen Kontakt suchen: Rund 65 Prozent der Unternehmen haben im Jahr 2017 mindestens einmal eine Filiale persönlich aufgesucht. Das entspricht einem Besuch pro Quartal. Und neun von zehn Filialbesuchen finden bei der Hausbank statt.

Allerdings sucht längst nicht jedes Unternehmen den persönlichen Kontakt zur Abwicklung von Bankdienstleistungen. Etwa ein Drittel der mittelständischen Unternehmen waren 2017 trotz bestehender Geschäftsbeziehungen nie in einer Filiale.

Geschäftsbeziehung mittelständischer Unternehmen zu Banken

Bei mittelständischen Unternehmen in Deutschland dominiert das Hausbankprinzip.

Mit der Unternehmensgröße nimmt auch die Diversifizierung zu. Größere Mittelständler unterhalten häufiger Geschäftsbeziehungen zu mehreren Banken und Sparkassen, haben häufiger Filialkontakte und sind bei der Kreditaufnahme weniger auf ihre Hausbanken konzentriert.

Zum Downloadlink zur Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 10 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und ist der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren